KEL-Gespräche


Als Ergänzung zu dem Elternsprechtag im 1. Semester und den LehrerInnen- Sprechstunden finden in der NMS die sogenannten Kinder- Eltern- Lehrer Gespräche (KEL- Gespräche) statt.
Im Mittelpunkt des KEL Gespräches steht das Kind, das seine Leistungen in einzelnen Fächern durch mitgebrachte Unterlagen ( Lernerfolgsmappe, Kompetenzleisten, Selbsteinschätzungsscheibe) erläutert und dokumentiert. Diese Dokumentation wird von den Lehrpersonen und den Eltern zu einem IST- Stand ergänzt. Gemeinsam werden anschließend konkrete Ziele - und Methoden um diese Ziele zu erreichen - für die nächste Zeit formuliert und festgehalten.



KEL - Gespräche